QuChemPedIA@home

From BC-Wiki
Jump to navigation Jump to search
QuChemPedIA ist die Kurzform für Quantum Chemistry Collaborative EncyclopedIA.

Die molekulare Chemie hinkt in der offenen Wissenschaft hinterher. Obwohl Modellierung durch Quantenmechanik angewandt auf Chemie in jeder größeren Veröffentlichung fast oblifatorisch geworden ist, werden Rohrechendaten oft in den Laboratorien zurückgehalten oder zerstört. Desweiteren neigt die in diesem Bereich genutzte Software dazu, daß es an effektiver Qualitätskontrolle mangelt und Rechendetails in den Artikeln sind gewöhnlich unkomplett und die Informationen werden nicht wiederverwendet oder reproduziert.

Das erste Ziel des Projekt ist, eine große, gemeinschaftliche, offen Plattform zu schaffen, die Quanten-Molekular-Chemie-Ergebnisse löst und speichert. Die originalen Ausgabedateien sollen verfügbar sein, um bei neuen chemischen Studien für verschiedene Anwendungen genutzt werden zu können. Maschinenlernen und eine generelle künstliche Intelligenz, verbunden mit den Chemie-Daten, verspricht dieses Gebiet in der nahen Zukunft zu revolutionieren, aber diese Methoden erfordern eine Menge Daten, die dieses Projekt liefern kann.

Heute ist es für einen Menschen unmöglich, die Ergebnisse für Millionen bekannter Moleküle, begrenzt durch die wichtigen Daten, zu berücksichtigen. Das zweite Ziel des Projektes wird sein, diese Näherung radikal durch die Entwicklung künstlicher Intelligenz und Optimierungsmethoden zu ändern, um den hoch kombinatorischen molekularen Raum zu erforschen.

Produktive Modelle zielen darauf, einen künstlichen Assistenten bereitzustellen, der einerseits gelernt hat, die Charakteristiken eines Moleküls vorherzusagen und dessen Kosten der Synthese zu schätzen, und andererseits fähig ist, den molekularen Raum effektiv zu durchsuchen. Produktive Modelle würden durch Erleichterung der Untersuchung von neuen Molekülen mit potentiellen Anwendungen (Energie, Medizin, Materialien etc.) viele Perspektiven bieten. Der Flaschenhals unserer AI ist die Rechenkraft, die nötig ist, um die Eigenschaften der generierten Moleküle zu bestätigen.

Durch die Unterstützung unseres Projektes werden Sie Chemie-Forschern rund um die Welt durch den Aufbau einer einzigartigen Sammlung an Resultaten helfen. Es wird auch der AI helfen, mehr neue Ziele für unterschiedliche Anwendungen vorzuschlagen.

Eine aktuell installierte VirtualBox-Version ist notwendig für das Projekt!

Badges:

Badges quchempedia.png

Erde.png QuChemPedIA@Home
Beginn Oktober 2019
Ende
Status
Admin damotbe
Institut
Land
Bereich Chemie
Info.png Anwendungen
Win.png Win
Linux2.png Linux
Macos.gif Mac
Amd64.jpg 64bit NWChem 0.11 (vbox) [win/linux/mac]
NWChem long 0.11 (vbox) [win/linux]
Ps3.png PS3
Ati.jpg ATI
Cuda.jpg CUDA
Intel.jpg Intel
Android.png Android No.gif
Raspberri Pi.png RPi No.gif
Nci.jpg NCI No.gif
Specs.png Systemspezifikationen
VRAM SP No.gif DP No.gif
RAM
Laufzeit
HDD
Traffic dl/ul
Deadline
Checkpoints X.gif