SETI@home

Aus BC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seti-logo.gif

SETI(Search for Extraterrestrial Intelligence, englisch für „Suche nach außerirdischer Intelligenz“) ist ein wissenschaftliches Aufgabenfeld mit dem Ziel außerirdisches Leben zu finden. Eine Herangehensweise, bekannt als radio SETI, nutzt Radioteleskope, um nach schmalbandigen Funksignalen aus dem Weltraum zu suchen. Es wird davon ausgegangen, dass diese Signale nicht natürlichen Ursprungs sind, daher käme der Fund solcher Signale einem Hinweis auf die mögliche Existenz außerirdischer Technologie gleich.

Vorherige Radio SETI-Projekte nutzen spezialisierte Supercomputer, die sich in der Anlage des Teleskops befanden, um die Unmengen an Daten zu analysieren. 1995 kam David Gedye auf die Idee, Radio SETI einen virtuellen Supercomputer nutzen zu lassen, der aus einer großen Anzahl mit dem Internet verbundener Computer besteht. Er gründete das SETI@home Projekt, um die Idee weiter zu erforschen. SETI@home ging erstmals im Mai 1999 online.


Screensaver mit Breakthrough Listen-Daten vom Green Bank Teleskop:

Breakthrough Listen
Erde.png SETI@home
Screensaver
Beginn 2004
Ende
Status
Admin Dr. David P. Anderson, Dr. Eric Korpela
Institut University of California
Land USA
Bereich Astronomie
Info.png Anwendungen
Win.png Win SETI@home Enhanced 6.03
SETI@home v7 7.00
Astropulse v6 6.01
Linux2.png Linux SETI@home v7 7.01
Astropulse v6 6.01
Macos.gif Mac SETI@home v7 7.00
Astropulse v6 6.02
Amd64.jpg 64bit SETI@home v7 7.01 [linux]
Astropulse v6 6.03 [linux]
Ps3.png PS3 ja (alpha/Forum-Thread)
Ati.jpg ATI SETI@home v7 7.03/7.04 (opencl)[win/linux]
AstroPulse v6 6.08 (cal)[win]
AstroPulse v6 6.06/6.07 (opencl)[win/linux]
Cuda.jpg CUDA seti enhanced 6.12 [win]
SETI@home v7 7.00 (cuda)[win]
SETI@home v7 7.03 (opencl)[win/linux]
AstroPulse v6 6.04/6.07 (opencl)[win/linux]
Intel.jpg Intel SETI@home v7 7.03 [win]
Android.png Android Yes.gif
Raspberri Pi.png RPi No.gif
Nci.jpg NCI No.gif
Specs.png Systemspezifikationen
VRAM 350MB (min. 256MB) SP Yes.gif DP No.gif
RAM
Laufzeit 10min (cuda/Echtzeit)/9min (ATI)
2min (cuda/opt.)
HDD 5MB
Traffic dl/ul kb / kb
Deadline 14 Tage/24 Tage (cuda)
Checkpoints Yes.gif