Beal@Home

Aus BC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beal's Vermutung kommt aus der Zahlentheorie:

Wenn A, B, C, X, y und z positive ganze Zahlen sind mit x, y, Z > 2, dann haben A, B und C einen gemeinsamen Primfaktor.

Milliardär Andrew Beal formuliert diese Vermutung 1993 während der Untersuchung der Verallgemeinerungen von Fermats letztem Theorem. Es wurde behauptet, dass die gleiche Vermutung unabhängig von Robert Tijdeman und Don Zagier formuliert wurde und daher auch die Tijdeman-Zagier Vermutung genannt wird.

Wenn einen Beweis oder Gegenbeispiel in einem wissenschaftlichen Journal veröffentlicht wird hatte Beal 1997 angeboten, ein Preisgeld von 5.000 USD zu zahlen. Über mehr als 10 Jahre hinweg wurde das Preisgeld auf 50.000 USD erhöht und hat inzwischen die Höhe von 1.000.000 USD erreicht.

Erde.png Beal@Home
Beginn 2014
Ende ?
Status unbekannt
Admin Rysiu
Institut
Land Polen
Bereich Mathematik
Info.png Anwendungen
Win.png Win Beal Engine 1.00
Linux2.png Linux
Macos.gif Mac
Amd64.jpg 64bit Beal Engine 1.00 [win/linux]
Ps3.png PS3
Ati.jpg ATI
Cuda.jpg CUDA
Intel.jpg Intel
Android.png Android No.gif
Raspberri Pi.png RPi No.gif
Nci.jpg NCI No.gif
Specs.png Systemspezifikationen
VRAM SP No.gif DP No.gif
RAM
Laufzeit 3h8m
HDD 2MB
Traffic dl/ul kb / kb
Deadline 5 Tage
Checkpoints No.gif